Category Archives: Freigelassene / freed

1. Prozesstag gegen „Kim Neuland“

deutsch

deutsch

Am Donnerstag dem 6. September 2018 um 09.15 Uhr beginnt der Prozess gegen die Aktivistin Maya, die von Polizei und Justiz als „Kim Neuland“ bezeichnet wird, im Zusammenhang mit dem Widerstand im Hambacher Forst. Im Dezember 2016 wurde sie deshalb für 17 Tage ihrer Freiheit durch Untersuchungshaft beraubt.

Es wird der erste Prozesstag von dreien vor einem Schöffengericht am Amtsgericht Düren sein. An diesem Tag sind sechs Zeug*innen geladen.

Treffpunkt vor dem Gebäude: 

6. September 2018, 9.00Uhr
AG Düren, August-Klotz-Str. 14, 52349 Düren

Für alle die später kommen: die Verhandlung findet in Saal 1.07 statt.

Der nächste Prozesstag ist für den 14. September 2018, der dritte zum 05. Oktober 2018 anberaumt.

Breite Öffentlichkeit gewünscht!

Machen wir den Widerstand sichtbar; im Wald und in den Städten, vor den Gerichten und Gefängnissen, in den Medien und Netzwerken, mit Worten und Taten, hier und überall!

Bringt Banner, Kreativität und Frühstück!

#GerichteSindZumEssenDa!

UP2 entlassen – Prozessbericht folgt

deutsch

deutsch

Nach dem 2. Verhandlungstag am letzten Donnerstag steht das Urteil des AG Kerpen fest:

UP11 wird wegen Widerstands zu 40 Tagessätze a 10 Euro, UP2 zu 6 Monate Haft ausgesetzt auf 2 Jahre Bewährung verurteilt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Der Haftbefehl wurde aufgehoben, UP2 entlassen. Somit sind alle Hambi9 wieder auf freien Fuß. Der Prozessbericht folgt.

Lenny in Ersatzfreiheitsstrafe

deutsch

deutsch

Berlin, 26.März 2018, 23.00 Uhr

Liebe Freund*innen, Genoss*innen & Sympathisant*innen!

Hier schreibt Lenny. Ich hab mich dazu entschieden, ab heute eine 50-tägige Ersatzfreiheitsstrafe abzusitzen. Gerade sitze ich mit Freund*innen in der U-Bahn, auf dem Weg zur JVA Lichenberg in Berlin.

Gemischte Gefühle.

Sobald mir die Anstalt Papier und Stift gewährt, schreibe ich alles ausführlicher.

Auf die Liebe & die Revolution!

Lenny

letter #5 from UP2

english

english

26th of March 2018, JVA Cologne

Hi Mikes, and all the people out there!

Today it's been a quite nice and warm Monday and I decided to write this open letter to tell you how things are going on in here.

I'm fine, as good as you can be in prison, I think. I've been both sad and angry with all the news of new police operations in the forest, with more repression and imprisoned people. Continue reading letter #5 from UP2 

About the different UPs

deutschenglish

deutsch

Nummern: Für die Unbekannten Personen, die am 22. Januar verhaftet wurden, werden arabische Ziffern verwendet, z.B. UP4. Für diejenigen, die seit dem 19. März einsitzen, sind es römische Zahlen, z.B. UP IV.

english

Numerals: For the Unknown Persons arrested on January 22, Arabic numerals are used, e.g. UP4. For those who have been sitting since March19, we take Roman numerals, e.g. UP IV.