Neues von Fledermaus

deutsch

deutsch

Update vom 10.02.:

Heute erhielten wir einen weiteren Brief von Fledermaus, in welchem er schreibt:"Das Klischee 'trockenes Brot und Leitungswasser' trifft hier immer mehr zu, wir haben auf der Zelle die letzten Teebeutel wirklich so oft verwendet, dass er nach nix mehr schmeckt und auch fuer aufs Brot gibt es kaum noch was [...] Die Duschen waren heute eiskalt. Heute beim Abendessen gab es verschimmeltes Brot"

Wir hoffen sehr, dass sich dieser Zustand bald ändert!!!

Update vom 04.02.:

Am Mittwoch besuchten Unterstützer_innen der Wald- und Wiesenbesetzung Fledermaus im Knast. Es geht ihm gut, er hat genug Essen (teilweise auch vegan), bekommt viel Post. Beklagt sich aber immer noch über Rückenschmerzen. Die Information, dass er geröntgt wurde stimmt so nicht! Er wurde lediglich abgetastet und bislang auch noch nicht weiter untersucht.

Update vom 26.01.:

Nachdem Fledermaus angefahren und ohne ärztliche Untersuchung in Haft gesteckt wurde, hat mittlerweile eine Röntgenuntersuchung stattgefunden, bei der nichts ernsthaftes festgestellt wurde. Er wird weiter untersucht werden. Bislang geht es ihm den Umständen entsprechend gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.